Abschreckung-Hoffentlich!!

Der 20- jährige US- Student Dharun Ravi hat seinen 18- jährigen Mitbewohner Tyler Clementi (heimlich gefilmt, als dieser einen Mann küsste. Anschließend stellte er das Video ins Internet, Clementi beging daraufhin Selbstmord.

Nun hat ein US- Gericht den Amateurfilmer wegen eines “Hassverbrechens” schuldig gesprochen.Dem gebürtigen Inder droht eine Haftstrafe von bis zu zehn Jahren. Außerdem könnte er in seine Heimat abgeschoben werden. Das Strafmaß soll am 21. Mai verkündet werden.