Anklage

Der extremistische norwegische Attentäter Anders Behring Breivik ist am Mittwoch wegen eines “Terrorakts” und “Totschlags” angeklagt worden. Die 19- seitige Anklageschrift der Staatsanwaltschaft wurde dem 33- jährigen Behring Breivik im Ila- Gefängnis bei Oslo verlesen, wo er in Untersuchungshaft sitzt. “Er war absolut ruhig”, sagte der Polizist Tore Jo Nielsen, der bei der 30- minütigen Verlesung anwesend war.