Auf der Flucht

Ein kanadischer Wachmann steht unter dem Verdacht, in Edmonton in der Provinz Alberta drei Kollegen getötet und einen vierten schwer verletzt zu haben. Das “Edmonton Journal” berichtete am Samstag, dass der Tatverdächtige Travis Brandon Baumgartner den Überfall auf einen Geldtransporter als einziger von fünf Wachleuten unverletzt überlebt hatte. Seither fehle jede Spur von ihm.