Da ist nicht nur das Land krank

Die EU-Kommission sorgt sich um die Gesundheit der neuen griechischen Regierungsspitze. Ein Sprecher der Brüsseler Behörde sagte heute gleichzeitig zur Situation des südlichen Euro-Landes, es sei „kein Geheimnis, dass es Verzögerungen bei der Umsetzung des Sparprogramms in mehreren Bereichen“ gebe.