Desaster für Italiens Banken

Wegen der schlechten wirtschaftlichen Verfassung Italiens hat die Ratingagentur Moody’s auf einen Schlag die Kreditwürdigkeit von insgesamt 26 italienischen Banken heruntergestuft. Unter den betroffenen Instituten sind die beiden größten italienischen Geldinstitute, die Bank- Austria- Mutter UniCredit und die Intesa Sanpaolo, die beide auf das Niveau “A3” gesenkt wurden. Der Ausblick für alle betroffenen Banken wurde “negativ” bewertet.