Die Macht des Staates, oder der Anspruch Putins

Beim ersten großen Protest russischer Regierungsgegner nach der Verschärfung des Versammlungsgesetzes haben in Moskau zahlreiche Menschen gegen Präsident Wladimir Putin demonstriert.Trotz eines schweren Gewitters hätten sich etwa 2.000 Kreml-Kritiker im Stadtzentrum versammelt, berichtete ein Reporter, die Opposition sprach von 10.000 bis 20.000 Teilnehmern. Die Stimmung sei friedlich.Putin demonstriert damit seine unumschränkte Macht. Die Opposition sol so “Mundtot” und Aktionstot gemacht werden.