Film-Domains: Geben Sie Ihrem Film ein Zuhause

Film-Domains: Geben Sie Ihrem Film ein Zuhause

Fotokameras und Handys mit Film-Funktion verstärkten den Mega-Trend zum Audiovisuellen im Internet

ICANN hat in einer als Ereignis inszenierten, im Internet weltweit übertragenen Pressekonferenz den Startschuß für die Neuen Top Level Domains. In der von ICANN veröffentlichten Liste von rund 1900 Bewerbungen findet man auch die film-Domains.

Hans-Peter Oswald von domainregistry.de erklärt dazu:”Die Film-Domain wird von vielen als sehr attraktiv angesehen. ICANN liegen die Bewerbungen von zwei Interessenten vor, die jeweils die Bewerbungsgebühr von 180.000 US-Dollar entrichtet und eine formgerechte Bewerbung abgegeben haben. Damit ist zwar noch nicht sicher, daß ICANN eine dieser Bewerbung annimmt, aber die Film-Domains sind einen Schritt weiter.”

Bemerkenswerterweise stammt eine dieser Bewerbungen von der Charleston Road Registry, einer Tochterfirma von Google.

Einer der möglichen Sponsoren sieht in den film-Domains folgende Vorteile:

“The .film namespace will provide benefits over .com and ccTLD alternatives by restricting registration to official owners of film titles and registered industry professionals only.

The .film namespace will:

Provide an intuitive and easy to navigate domain name system

Preserve the legacy of film libraries in perpetuity

Address film piracy and copyright infringement. The .film namespace for industry members only will ensure that no longer will industry members be forced into marketing decisions such as movietitle-themovie.com when they can simplify the situation with movietitle.film instead.

With the .film namespace established, no longer would the industry or consumers be forced to search for films such as E.T. using www.et20.com or Million Dollar Baby using milliondollarbabymovie.warnerbros.com/intro.html as natural and authoritative locations will exist for these on the web.”

Mit film-Domains kann sich die Film-Wirtschaft- und gerade die in Deutschland- besser vermarkten. Jeder kann den Inhaber einer film-Domain sofort mit Film, Fernsehen und Kino in Zusammenhang bringen. Zahlreiche domains haben das Wort “film” als Bestandteil. Die Präsentation eines audiovisuellen Produktes mit der Film-Domain ist attraktiver und kürzer-damit auch merkfähiger. Die Merkfähigkeit einer Domain ist beim Marketing von Internetseiten ein entscheidender Faktor.

Es gibt wohl zwei mächtige Trends im Internet: die gestiegene Beteiligung der Internet-Nutzer, genannt, web 2.0, und der verstärkte Einzug von audiovisuellen Inhalten. Beide Trends hängen eng miteinander zusammen. Das massenweise Einstellen von audiovisuellen Inhalten ins Netz ist die Folge einer stark angestiegenen Verbreitung von Fotokameras und Handys mit Filmfunktion.

Podcasting bezeichnet das Produzieren und Anbieten von Mediendateien (Audio oder Video) über das Internet. Das Kofferwort setzt sich aus den beiden Wörtern iPod und Broadcasting zusammen. Ein einzelner Podcast (deutsch: ein Hörstück, genauer eine Hördatei) ist somit eine Serie von Medienbeiträgen (Episoden), die über einen Feed (meistens RSS) automatisch bezogen werden können.

Man kann Podcasts als Radio- oder Fernsehsendungen auffassen, die sich unabhängig von Sendezeiten konsumieren lassen.

Podcasting wäre so als Teilbereich von Video/Audio-on-Demand zu betrachten. Jedoch stehen letztere Begriffe eher für kostenpflichtige und durchsuchbare Dienste, während “Sender” (im Jargon “Feeds” genannt) Podcasts in aller Regel kostenlos und in einer vom Konsumenten ausgewählten Menge nach und nach in neuen Folgen anbieten.

Film-Domains sind die ideale Domains für Podcasts und andere audiovisuelle Angebote, weil sie bereits in der Domainendung verdeutlichen, dass es um ein audiovisuelles Produkt geht: Der Charakter des Angebots wird durch die Domainendung bereits selbst erklärt.

Alle, die mit Kino, Fernsehen, Multimedia oder audiovisuellen Medien verbunden sind, sollten Sie sich ihre Webidentität unter den film-domains sichern.

Wenn das Angebot bereits im Internet vertreten ist wie z.B. auf Youtube, kann die film-domain kostenfrei auf die existierende Domain weitergeleitet werden.

ICANN-Registrar Secura bietet Interessenten an, bereits jetzt ihre Namen und Begriffe unter den wichtigsten neuen Top Level Domains wie den Film-Domains vorzuregistrieren. Die Vor-Registrierung ist kostenfrei, aber verbindlich. Wenn Secura den gewünschten Namen sichert, müssen die Kunden die Domaingebühr bezahlen.

Marc Müller

http://www.domainregistry.de/film-domains.html

<a href=“>http://www.domainregistry.de/film-domains.html> Näheres zu Film-Domains

Bildrechte: Nemo

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text
kann veraendert werden.

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura ist bei ICANN für alle generischen Domains akkreditiert, also fuer .com, .net, .org, info, .biz, .name, aero, coop, museum, travel, jobs, mobi,asia, cat und kann daher alle generischen Domains registrieren. Secura kann darüber hinaus alle aktiven Länder-Domains registrieren.

Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand und beim Industriepreis landete Secura GmbH 2012 unter den Besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nominierung.

ICANN-Registrar Secura GmbH
Hans Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Germany
Phone: +49 221 2571213
Fax: +49 221 9252272
secura@web.de
http://www.domainregistry.de
http://www.com-domains.com

Kontakt:
Secura GmbH
Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Koeln
+49 221 2571213
secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de