Forderung an Italien

Die OECD hat Italien aufgefordert, die umstrittene Arbeitsmarktreform rasch umzusetzen. Das Vorhaben gehe in die richtige Richtung, sagte OECD-Generalsekretär Angel Gurria der italienischen Zeitung “Corriere della Sera” am Sonntag. Der weltweit fehlende Wille zu Reformen bereite ihm jedoch Sorgen, sagte Gurria.