Für Flandern vlaanderen-domains

Für Flandern vlaanderen-domains

Vlaandern-Domains: Identitätsstiftende Domain der Flamen

Flandern-Domains heißen auf flämisch vlaanderen-Domains. Flandern ist der Teil Belgiens, in dem flämisch gesprochen wird.

Die Registrierungsstelle der belgischen Domains, dns.be, wird neben den be-domains auch die vlaanderen-domains und die brussels-domains verwalten. Damit haben die beiden belgischen Geo-Domains einen kompetenten Sponsor gefunden. Dns.be beschreibt den Zweck der vlaanderen-domains so: “For .vlaanderen the objective is to enable citizens and companies to link online to Flanders” values, to the local market as to outlet, production or origin. Thus to build a strong brand both nationally and internationally.”

ICANN hat in einer als Ereignis inszenierten, im Internet weltweit übertragenen Pressekonferenz den Startschuß für die Neuen Top Level Domains. In der von ICANN veröffentlichten Liste von rund 1900 Bewerbungen findet man auch die vlaanderen-domains.

Hans-Peter Oswald von domainregistry.de erklärt dazu: “DNS.be war somit erfolgreich. Sie hat die Bewerbungsgebühr für die vlaanderen-domains bezahlt und eine formgerechte Bewerbung abgegeben. Damit ist zwar noch nicht sicher, ob ICANN auch diese Bewerbung annimmt, aber die vlaanderen-domains sind einen Schritt weiter.”

Die Beantragung von Geo-Domains in ICANNs Programm für New Top Level Domains folgt nicht etwa nur technischen Gesichtspunkten. Besonders die Regionen, die Tendenzen zur Autonomie oder gar Separatismus aufweisen, sind unter den Kandidaten für neue Geo-Domains gut vertreten.

Die Beantragung einer neuen Top Level Domains als Ausdruck für politische und kulturelle Autonomie trifft mit Sicherheit auf das Baskenland, Schottland, Wales, Quebec, die Bretagne und mit gewissen Einschränkungen auch auf Bayern zu.

Unter diesem Aspekt ist es kein Wunder, daß von belgischen Organisationen vlaanderen-domains und brussels-domains bei ICANN beantragt werden soll. Von einer neuen Domain .wallonie ist noch nichts bekannt, aber das kann ja noch in der Zukunft kommen.

Belgien droht bekannterweise in Wallonien, Flandern und Brüssel zu zerfallen.Darüber hinaus gibt es in Ostbelgien auch eine starke deutsche Gemeinschaft, die allerdings an dem Zentralstaat festhält.

ICANN-Registrar Secura bietet Interessenten an, bereits jetzt ihre Namen und Begriffe unter den wichtigsten neuen Top Level Domains wie den vlaanderen-domains vorzuregistrieren. Die Vor-Registrierung ist kostenfrei, aber verbindlich. Wenn Secura den gewünschten Namen sichert, müssen die Kunden die Domaingebühr bezahlen.

Marc Müller

http://www.domainregistry.de/vlaanderen-domains.html

<a href=“>http://www.domainregistry.de/vlaanderen-domains.html> Neues zu vlaanderen-domains

Bildrechte: Cedric de Launois

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text
kann veraendert werden.

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura ist bei ICANN für alle generischen Domains akkreditiert, also fuer .com, .net, .org, info, .biz, .name, aero, coop, museum, travel, jobs, mobi,asia, cat und kann daher alle generischen Domains registrieren. Secura kann darüber hinaus alle aktiven Länder-Domains registrieren.

Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand und beim Industriepreis landete Secura GmbH 2012 unter den Besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nominierung.

ICANN-Registrar Secura GmbH
Hans Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Germany
Phone: +49 221 2571213
Fax: +49 221 9252272
secura@web.de
http://www.domainregistry.de
http://www.com-domains.com

Kontakt:
Secura GmbH
Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Koeln
+49 221 2571213
secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de