Geräumt

Bei der Räumung von zwei Oppositionslagern im Zentrum von Moskau hat eine Sondereinheit der Polizei mehr als 50 Regierungsgegner vorläufig festgenommen. Der bekannte Kreml-Kritiker Ilja Jaschin, der ebenfalls in Gewahrsam kam, sprach von einer Entscheidung „gegen alle Gesetze und den gesunden Menschenverstand“.