Kein Geld für Opel

Angesichts der neuen Gerüchte um eine Schließung des Bochumer Opel-Werkes schließt NRW-Arbeitsminister Guntram Schneider (SPD) Staatshilfen für Opel aus. “Darüber wurde vor drei Jahren viel diskutiert.

Aber diesmal ist die Situation eine andere“, sagte Schneider gegenüber einer Zeitungsredaktion.Richtige Entscheidung, denn mit der Geschäftspolitik von GM kann Opel niemals existieren. Opel darf aus Rücksicht auf GM seine Fahrzeuge nicht in China verkaufen Stellen sie sich mal AUDI-Volkswagen-Mercedes usw. ohne den Markt China vor.