Keine Zitterpartie für Albig

Heide Simomis als letzte Ministerpräsidentin Kandidatin war vor Jahren geschietert im Landtag von Schleswig Holstein. Danach gab es dann für die nächsten 7 Jahre eine schwarz gelbe Regierung.Heute hat Thorsten Albig das mit seiner Wahl zum Ministerpräsidenten des Landes im ersten Wahlgang geschafft. Herzlich Glückwunsch dazu. Albig erhielt übrigens 2 Stimmen mehr als die 3er Koalition Mandate hat. Hier dürften die Piraten mitgestimmt haben.