Laufend neue Eindrücke: Wandern auf den Kanaren und Madeira

Inselhopping mit Wanderausflügen

Laufend neue Eindrücke: Wandern auf den Kanaren und Madeira

Teneriffa: Blick auf den Teide

Rengsdorf, 16. August 2012

Mit Boot und Wanderschuhen La Gomera und Teneriffa erleben
Während Teneriffa mit dem spektakulären Pico del Teide (3.718 Meter) nicht nur im Wortsinne das alles überragende Kennzeichen der Kanaren darstellt, begeistert die Nachbarinsel La Gomera mit ihrer vielfältigen Natur. Dieses Angebot verbindet Wanderausflüge auf beiden Inseln.

Den Anfang macht Teneriffa: Berge & Meer-Gäste erleben die wundervollen Vulkanlandschaften auf einer Ausflugstour zum Chinyero, dem Pico Viejo und selbstverständlich zum Pico del Teide. Auf kurzen Wanderungen über die schwarzen Lavafelder oder auf Spaziergängen durch lichte Kiefernwälder zeigt sich die Natur hier von bizarr bis lauschig. Wer möchte, kann optional auch eine geführte Wanderung bis auf den Gipfel des Teides unternehmen. Ebenfalls faszinierend ist die Masca-Schlucht, die über 600 Höhenmeter entlang an Palmen, Kakteen, Bambus und üppiger Blumenpracht bis ans Meer hinab führt.

Ganz andere Reize bietet das benachbarte La Gomera. Per Schiff geht es zunächst auf die Insel, dann mit dem Bus in den Garajonay Nationalpark mit seinen riesigen Lorbeerwäldern. Neben der Fauna und Flora sorgt auch die Durchquerung eines Wassertunnels mit einer Kerze in der Hand für unvergessliche Impressionen. Erholung und ein kühles Bier erwarten die Wanderfreunde abends im komfortablen Hotel Blue Sea Lagos de Cesar in Puerto de Santiago. Der malerische Fischerort ist klein und dennoch aufgeweckt. Bester Beleg: Für einen Besuch auf der lebhaften Avenida Maritima ist es fast nie zu spät.

Die 8-tägige Reise nach Teneriffa kann inklusive des Wander- und Ausflugspakets ab 669 Euro pro Person gebucht werden. Im Preis sind der Flug, Zug zum Flug, die Transfers und 7 Übernachtungen in einer geräumigen Junior-Suite im 4-Sterne-Hotel Blue Sea Lagos de Cesar mit Halbpension enthalten. Die Wanderungen sind überwiegend mittelschwer bis schwer und dauern längstens 4 Stunden.

Auf Levadas die Natur erleben: Wanderparadies Madeira
Auf Madeira finden Wanderer perfekte Bedingungen: ganzjährig ein angenehmes Klima, eine sagenhafte natürliche Vielfalt und Wanderpfade in Hülle und Fülle. Wer es langsam angehen lassen möchte, findet bei Berge & Meer während einer 8-tägigen Reise beispielsweise ein Wanderpaket mit 3 einfachen Ausflügen. Die jeweils 2- bis 4-stündigen Wanderungen führen in den größten zusammenhängenden Lorbeerwald der Welt, entlang der Levadas, den inseltypischen Wasserläufen, über Baumheidelandschaften und blühende Wiesen. Zwei zusätzliche Wanderungen von ähnlicher Länge können in einem weiteren Paket optional hinzu gebucht werden.

Die Levadas sind die fast allgegenwärtigen Begleiter der Wanderfreunde auf Madeira. Die ersten Wasserläufe dieses Bewässerungssystem wurden bereits im 15. Jahrhundert angelegt und erstrecken sich mittlerweile auf über 5.000 Kilometer Länge. Die Bedeutung der Levadas für die Landwirtschaft ist nach wie vor enorm, sodass sie fortlaufend gewartet werden. Die dafür entlang der Kanäle verlaufenden Pfade bilden ein eng gestricktes Netz an Wanderwegen inmitten der wunderschönen Natur.

Wenn die Füße und Beine nach dem Wandern etwas Ruhe brauchen, bleibt immer noch der erfrischende Blick vom Hotel Madeira Panoramico auf das Meer. Trotz dieses einzigartigen Panoramas lohnt es sich, den kostenlosen Shuttleservice des Hotels zu nutzen und das Stadtzentrum des Urlaubsortes Funchal zu besuchen. Zwischen prachtvollen Boulevards und verwinkelten Gässchen hält Madeiras pittoreske Hauptstadt so manche Entdeckung parat.

Die 8-tägige Flugreise kostet ab 799 Euro pro Person. Im Preis ist der Flug, Zug zum Flug, die Transfers, 7 Übernachtungen mit Halbpension im 4-Sterne-Hotel Madeira Panoramico und das Basis-Ausflugspaket enthalten. Das zusätzliche Paket mit zwei rund 7-stündigen Ausflügen (Wanderzeit etwa 4 Stunden) ist auf Wunsch für 37 Euro dazu buchbar.

Weitere Angebote sowie zusätzliche Informationen zu den Reisearrangements und zur Buchung gibt es auf www.berge-meer.de oder unter der Reisehotline 01805-00 81 89*.
*0,14 Euro/Min. aus dem deutschen Festnetz, hiervon abweichende Mobilfunkpreise bis zu 0,42 Euro/Min. möglich.

+++ “Mehr Urlaub überraschend günstig.” – Mit diesem Anspruch wurde Berge & Meer 1978 in Rengsdorf im Westerwald gegründet. Viele Millionen Kunden haben seitdem ihre schönsten Wochen des Jahres mit Deutschlands Reise-Direktanbieter Nr. 1 verbracht. Heute bietet die Berge & Meer Reisevielfalt mehr als 1000 Reisen in über 80 Länder. Ein besonderes Plus aller Angebote: Zu den durch den Direktvertrieb schon günstigen Reisepreisen gibt es viele Extras ohne Aufpreis. Mit einem Klick auf www.berge-meer.de oder einem Anruf bei der Reise-Hotline 01805-00 81 89* ist der Urlaub einfach, flexibel und schnell gebucht. Bei Fragen stehen die freundlichen Reiseberater täglich von 8 bis 22 Uhr telefonisch zur Verfügung. Geschäftsführer der Berge & Meer Touristik GmbH sind Thomas Klein und Tim Dunker. +++

Kontakt:
Berge & Meer Touristik GmbH
Tim Dunker
Andréestraße 27
56578 Rengsdorf
+49(0)2634-960-1000
presse@berge-meer.de
http://www.berge-meer.de

Pressekontakt:
Straub & Linardatos GmbH
Markus Bell
Kirchentwiete 37-39
22765 Hamburg
+49(0)40 39803545
bell@sl-kommunikation.de
http://www.sl-kommunikation.de