Mücheln:Eine Stadt auf die man verzichten kann in Sachsen-Anhalt?

Mücheln eine Stadt in Sachsen-Anhalt scheint eine unsolidarische Stadt zu sein, wenn man einem Bericht im MDR Glauben schenken kann.

Hier gab es vor Wochen einen fremdenfeindlichen Übergriff der die Polizei zunächsteinmal gar nicht intereessiert hat, erst als die Hintergründe der Tat in der Öffentlichkeit bekannt wurden “bequemte” sich die Polizei dem Vorgang mehr Beachtung zu schenken. Auch die Lndespolitik hat sich klar von solchen rechten Aktionen distanziert. Nur die Bürger von Mücheln und die Politik der Stadt waren nur “ruhig”, kein Zeichen von Solidarität.Prima- so könnte man sarkastisch sagen. Mücheln kann so auch schnell in den Ruf der Fremdenfeindlichkeit kommen.