OXYGEN Watch – Die Uhr mit dem Chamäleon-Effekt ab sofort in Österreich erhältlich

Die modische Trendmarke OXYGEN wurde 2011 vom Pariser Uhrenhersteller CITME ins Leben gerufen und schaffte es innerhalb nur eines Jahres, in Frankreich und Spanien zu einer neuen Kultmarke zu avancieren!

Ab sofort ist die Marke OXYGEN auch in Österreich und im Internet unter www.oxygen-watch.at erhältlich!

OXYGEN Watch - Die Uhr mit dem Chamäleon-Effekt ab sofort in Österreich erhältlich

OXYGEN Watch – Die Uhr mit Chamäleon-Effekt

Wien, 04.07.2012 – Die modische Trendmarke OXYGEN wurde 2011 vom Pariser Uhrenhersteller CITME ins Leben gerufen und schaffte es innerhalb nur eines Jahres, in Frankreich und Spanien zu einer neuen Kultmarke zu avancieren!

Ab sofort ist die Marke OXYGEN auch in Österreich und im Internet unter www.oxygen-watch.at erhältlich!

OXYGEN Uhren sind nicht nur chic, wasserfest, sehr robust und leistbar sondern auch praktisch! Dank ihrer EXCHANGE-Textilbänder lassen sich die Uhren im Handumdrehen an jedes modische Outfit anpassen.

OXYGEN Uhren machen richtig Spaß und liegen mit ihrem elegant, sportlichen Design und ihren bunten Farben voll im Modetrend!

NATO STRAPS

Der Siegeszug der extrem widerstandsfähigen NATO Nylonbänder begann am Arm von Kampfpiloten und Militärtauchern, die das schnell alternde, nicht salzwasserresistente Leder leid waren. Ihren Namen verdanken die NATO Straps dem britischen Verteidigungsministerium, welches für die Militärbänder strenge Qualitätskriterien definierte.
Zu Ruhm gelangten die NATO Bänder, als 1962 Sean Connery in “James Bond – 007 jagt Dr. No” an seinem Handgelenk eine Taucheruhr mit grau-schwarz gestreiftem Nylonband trug. Seitdem begeistern sich Sammler neben der Seriennummer, speziellen Zifferblättern und raren Lünetten auch für die gestreiften Nylonbänder.

OXYGEN griff diesen Trend auf und entwickelte daraus das neue EXCHANGE-Konzept für die aktuelle Kollektion!

DAS OXYGEN EXCHANGE-KONZEPT mit Chamäleon-Effekt

Das einzigartige EXCHANGE-Konzept erlaubt mit seiner Vielfalt an einfärbigen und gestreiften Nylonbändern eine rasche und individuelle Umgestaltung der Uhr:

Die EXCHANGE-Bänder lassen sich ohne Werkzeug tauschen und verleihen jeder Uhr im Handumdrehen ein völlig neues Erscheinungsbild!

Von Freizeit bis Business – das Konzept passt sich jeder Situation an! Spiele auch Du mit dem CHAMÄLEON-EFFEKT!

DAS EXCHANGE-BAND

Das antiallergische EXCHANGE-Band ist leicht, passt sich perfekt jedem Handgelenk an, ist atmungsaktiv, waschbar, schnell trocknend, extrem widerstandsfähig und erfüllt alle Qualitätsanforderungen der berühmten NATO-Militärbänder.

DIE OXYGEN KOLLEKTION

Die neuen OXYGEN Modelle zeigen sich fröhlich in den neuen Sommerfarben. Perfekt abgestimmte Zifferblätter und Bänder sind beispielsweise in Lila, Türkis, Pink, Gelb, Orange, Rot, Beige und Blau erhältlich.

Die OXYGEN Kollektion besteht aus 4 Gehäuseformen (SPORT 34 & 38mm, DIVER 40 & 44mm) und umfasst 22 verschieden Uhrenmodelle sowie 45 bunte oder gestreifte EXCHANGE-Bänder, welche sich ohne Werkzeug wechseln lassen.

Alle Modelle verfügen über ein Edelstahlgehäuse mit verschraubten Boden, Leuchtzeiger und -index sowie eine Wasserdichte von 100m und eignen sich somit bestens für den Wassersport.

Die “SPORT” Modelle sind ab EUR 79,- die “DIVER” Modelle mit einseitig drehbarer Taucherlünette ab 129 EUR erhältlich. Die Lieferung erfolgt mit einem gestreiften Nylonband, zusätzliche EXCHANGE-Bänder sind ab EUR 20,- zu haben.

Handel mit Modeschmuck und Uhren

Kontakt:
Monika Wagenhofer
Monika Wagenhofer
Rotenturmstraße 11
1010 Wien
+43 (699)17152523
office@oxygen-watch.at
http://www.oxygen-watch.at