Juncker stichelt

Euro-Gruppen-Chef Jean-Claude Juncker hält die Einführung von Euro-Bonds trotz des Widerstands der deutschen Bundesregierung weiter für möglich. Die Möglichkeit, mit Euro-Bonds das Wachstum in Europa anzukurbeln, liege weiter auf dem Tisch, sagte Juncker gestern bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Frankreichs Finanzminister...

Makaber

Ein grausiger Fund beschäftigt derzeit die Polizei in der kanadischen Hauptstadt Ottawa: Ein abgetrennter menschlicher Fuß wurde an die Zentrale der Konservativen Partei geschickt. Die entsetzte Empfangsdame alarmierte die Polizei. Während diese das blutige Paket noch untersuchte, wurde ein zweites Paket...

Meineid

Der frühere Pressechef des britischen Premierministers David Cameron, Andy Coulson, ist heute des Meineids beschuldigt worden. Wie die schottische Polizei am Abend mitteilte, wird Coulson vorgeworfen, in einem Prozess 2010 in Glasgow unter Eid falsch ausgesagt zu haben. Coulson war von...

Syrien

Zur Lösung der Syrien-Krise muss die Staatengemeinschaft nach Darstellung der USA notfalls bereit sein, den UNO-Sicherheitsrat zu umgehen. Die amerikanische UNO-Botschafterin Susan Rice sagte in New York, es seien drei Lösungen der Krise denkbar....

Drohung

Die syrischen Rebellen drohen Staatschef Baschar al-Assad mit einer militärischen Eskalation des seit 14 Monaten anhaltenden Machtkampfes. Gestern Abend setzten sie dem Staatschef ein Ultimatum, binnen 48 Stunden den Friedensplan des internationalen Syrien-Gesandten Kofi Annan umzusetzen. Sollte dies bis morgen nicht...

Iren

Die Iren stimmen heute über den europäischen Fiskalpakt ab, der für mehr Haushaltsdisziplin in Europa sorgen soll. Irland ist das einzige Land der Europäischen Union, in dem die Bevölkerung über die Beteiligung an dem Fiskalpakt direkt entscheidet....