Ausnahmezustand

Nach einem schweren Erdbeben in Sibirien hat die betroffene Republik Tuwa im Süden Russlands an der Grenze zur Mongolei den Ausnahmezustand verhängt. Das Beben hatte eine Stärke von 6,8. Wegen Nachbeben und Einsturzgefahr von Gebäuden evakuierten die Behörden einzelne Krankenhäuser sowie...

Und werden tut’s ein Amerikaner

Die größten Schwellenländer prüfen die Ernennung eines eigenen Kandidaten für den vakant werdenden Weltbank-Chefposten. „Kandidaten sollten wegen ihrer Verdienste und nicht wegen ihrer Nationalität ausgewählt werden“, sagte der brasilianische Finanzminister Guido Mantega am Wochenende auf dem Treffen der G-20-Finanzminister und Notenbankchefs...

Konferenz

Die EU-Außenminister verschärfen heute die Sanktionen gegen Syrien, um ein Ende der Gewalt gegen Regierungsgegner zu erreichen. Bei einem Treffen in Brüssel sollen unter anderem sieben Minister der Regierung in Damaskus mit Einreiseverboten und Vermögenssperren belegt werden....

Gewonnen

Die australische Premierministerin Julia Gillard (50) hat eine Vertrauensabstimmung in ihrer Labor-Fraktion gewonnen und bleibt damit an der Partei- und Regierungsspitze....