Piraten-was für ein Job wäre da angebracht?

Nu, die Piraten werden möglicherweise schon bald in einer Regierung sein.Erstmalig könnten sie dann Verantwortung übernehmen müssen.Dann heisst es “Butter bei die Fische”. Viel Programm hat die Partei nicht, und an Personen deren Fachkompetenz man kennt, mangelt es noch mehr. Es muss traurig um ein Volk stehen, das solche Parteien als “Erlöser” sieht.Ziellos-Konzeptlos-Orientierungslos- wohin soll solch eine Partei das Volk führen? Für eine möglioche Position höätten wir einen konkreten Vorschlag. Wie würde es sich machen, wenn der Finanzminister auf seiner Karte “Pirat” stehen hätte?