Politik Grotesk

Das geplante Steuerabkommen mit der Schweiz ist in Deutschland heftig umstritten.

Die nun erfolgten Schweizer Haftbefehle gegen drei Steuerfahnder aus Nordrhein- Westfalen lassen den Streit zwischen Deutschland und der Schweiz endgültig zur Groteske werden. Unter Beschuss geriet aber nicht nur die Schweiz, sondern auch der deutsche Finanzminister Wolfgang Schäuble . “Die Schweiz kriminalisiert die Steuerfahnder und Schäuble applaudiert. Das ist völlig verquer”, kritisierte etwa der Grünen- Fraktionschef Jürgen Trittin.Die Schweiz ist aber nach ihrem Recht ganz klar im recht.