Sanktionen für Sudan

Der UNO-Sicherheitsrat könnte nach Worten des russischen Außenministers Sergej Lawrow Sanktionen gegen den Sudan und den Südsudan beschließen. Sollten beide Seiten ihre Kampfhandlungen nicht einstellen, seien zusätzliche Maßnahmen wie wirtschaftliche Sanktionen denkbar, wie sie in einem von den USA eingebrachten Resolutionsentwurf vorgesehen seien, sagte Lawrow gestern nach Gesprächen mit seinem sudanesischen Amtskollegen Ali Karti in Moskau.