UNO und “Flame”

Der kürzlich entdeckte Computervirus „Flame“ ruft die Vereinten Nationen auf den Plan. Die zuständige UNO-Telekommunikationsbehörde will in Kürze eine Warnung vor der Schadsoftware herausgeben, wie ihr Sicherheitschef Marco Obiso in einem gestern veröffentlichten Interview ankündigte. Das sei die ernsteste Warnung, die seine Einrichtung jemals ausgesprochen habe.