VGF Verband geschlossener Fonds:nur Erfolgsnachrichten?

Es scheint sowas wie ein öffentlicher Jubelverein zu sein der Verband der geschlossenen Fonds, denn kritische Stimmen zu den eigenen Mitgliedern findet man nirgendwo.

Kritische Stimmen vor allem zu den Mitgliedern deren Fonds Anleger viel Geld gekostet haben. Nein der VGF regelt das anders. Er wählt solche Leute dann noch in den Vorstand des Verbands.Liebe Presseleute und Vorstände vom VGF, es ist nicht alles Gold was glänzt in keiner Branche. Hört doch mal auf mit den Jubelmeldungen und die falschen Personen in den Vorstand zu wählen.Berichtet doch auch mal kritisch über die eigene Branche und die eigenen Mitglieder, zumindest über die Mitgleider deren Produkte “gefloppt” haben.Wählt doch mal die Erfolgreichen in den Vorstand, die die auch während der Krise für ihre Anleger Geld verdient haben, sonst verliert ihr irgendwann einmal eure Glaubwürdigkeit.