Völlig abgefahren:Gefängnishotel

Im “ungemütlichsten Hotel der Welt” am Londoner King’s Cross wird man behandelt wie ein Verbrecher.Freundlichkeit gegenüber den Gästen ist hier nicht gefargt.Alel persönlichen Sachen zin beim chek in abzugeben inklusive der Kleidung (tauscht man gegen Gefängniskleidung). Das Essen ist “Gefängnis üblich” eher als spärlich zu bezeichnen.