A&O HOTELS and HOSTELS mit TÜV-Zertifikat ausgezeichnet

12. Juli 2012 – In diesem Jahr hat der TÜV sieben A&O HOTELS and HOSTELS als Referenz kritisch unter die Lupe genommen – alle Häuser der Gruppe haben ihr Zertifikat für ein weiteres Jahr erhalten. “Die auch für uns anstrengenden Checks machen wir, um auf unsere Schwachstellen hingewiesen zu werden und unsere Standards verbessern zu können. Sicherheit und Qualität sind uns hierbei sehr wichtig”, erklärt Oliver Winter, General Manager von A&O.

Besonders im Back Office-Bereich wurde genau hingeschaut: Küche, Lager, Brandschutz, Schulungen der Beschäftigten, Standards beim Check-In, Sauberkeit und Hygiene – alles wichtige Punkte für die Zertifizierung. “Die TÜV-Beschäftigten haben sich die sieben A&Os aus unseren 20 Häusern alleine ausgesucht, sind unangemeldet und verdeckt angereist und haben jedes Haus zwei Tage lang ihrem Check unterzogen. Mit ihrem Feedback und den daraus resultierenden Maßnahmen können wir auch bei unserem rasanten Wachstum überall die steigenden Anforderungen unsere Gäste erfüllen – darauf sind wir sehr stolz”, sagt Oliver Winter.

Gerade eine Hostelgruppe, bei der jährlich rund 800.000 Schülerinnen und Schüler übernachten, hat eine große Verantwortung ihren sehr jungen Gästen gegenüber – hier müssen besondere Tests erfolgen, um die Sicherheit und Qualität zu gewährleisten. A&O möchte durch die immer wiederkehrenden TÜV-Zertifizierungen dem Vertrauen gerecht werden, das Betreuende und Eltern der Hostelkette seit mehr als zwölf Jahren schenken. Interessierte Leserinnen und Leser erfahren mehr unter www.aohostels.com oder unter Free Call 0800 – 222 67 14.

A&O HOTELS and HOSTELS wurden im Jahr 2000 gegründet und sind mit derzeit 20 Standorten in elf Städten (Berlin, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Prag und Wien) der größte unabhängige Hostelanbieter in Europa. Die A&O Gruppe konnte in 2011 mehr als 1,8 Mio. Übernachtungen sowie einen Umsatz von rund 45,4 Mio. verzeichnen und wächst derzeit mit rund 20 Prozent p.a., weitere Häuser sind in Planung. Rund 5.000 Klassenfahrten nutzen jährlich die Hostelteile der Kette, 70 Prozent der Gäste buchen ihre Übernachtungen online. Zielgruppen von A&O sind Leisure/Städtetourismus (30 Prozent), Gruppen/Klassenreisen (60 Prozent) und der Businesstourismus (10 Prozent). Das Unternehmen bildet an allen Standorten aus. Zehn Hostelteile (orange-line) sind bereits Vier-Sterne QMJ zertifiziert, bei den anderen Häusern läuft die Zertifizierung.

A&O unterstützen aktiv seit 2004 die SOS-Kinderdörfer und seit 2010 den Jugendsport mit den Mädchen (E-Jugend) des 1. FC Union Berlin sowie die deutschen Floorball-Nationalmannschaften (Damen-, Herren- und U19-Teams).

Bilder unter http://picasaweb.google.de/aohostel

Kontakt:
A&O HOTELS and HOSTELS Holding AG
Oliver Winter
Köpenicker Str. 126
10179 Berlin
030 80 947 0
oliver.winter@aohostels.com
http://www.aohostels.com

Pressekontakt:
[know:bodies] gesellschaft für integrierte kommunikation und bildungsberatung mbh
Dr. Astrid Nelke
Sophie-Charlotten-Str. 103
14059 Berlin
030 703 74 12
nelke@knowbodies.de
http://www.knowbodies.de