Indien und die EU

Indien macht nun offenbar ernst mit der Drohung, seinen Fluggesellschaften die Beteiligung am europäischen Emissionshandel zu verbieten.

“Keine Airline wird sich den Regeln der EU beugen, in Übereinstimmung mit der Haltung der indischen Regierung”, sagte der Minister für zivile Luftfahrt, Ajit Singh, vor dem Parlament in Neu Delhi. Hochrangige Regierungsvertreter hatten bereits Anfang der Woche angekündigt, Indien werde seine Airlines auffordern, weder ihre Emissionsdaten an die EU weiterzugeben noch CO2-Verschmutzungsrechte zu kaufen.