Na, war das ein Husarenstück?

Der frühere Eigentümer Klaus Ostendorf kauft nach Medieninformationen die insolvente Großbäckerei Müller-Brot zurück.Der Gläubigerausschuss habe sich am Vormittag für das Angebot des Multimillionärs aus Niedersachsen entschieden, berichteten “Abendzeitung” und “Süddeutsche Zeitung” (SZ).