Pannenrepublik

Der Bundesnachrichtendienst (BND) wird wegen technischer Mängel an seinem Neubau später als geplant nach Berlin umziehen. Schuld an der Verzögerung seien “unzureichende Lüftungsanlagen” an dem neuen Gebäude, die eine der Baufirmen zu verantworten habe, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert am Montag in Berlin.Nach dem Flughafen Berlin eine erneute Blamage für Berlin.