Tunnelexplosion

Vier seit Tagen in einem Gebirgstunnel in Japan eingeschlossene Straßenarbeiter sind heute tot geborgen worden. Rettungskräften sei es in der Früh gelungen, die Suche nach den Männern fortzusetzen, die seit einer Gasexplosion am Donnerstag festsaßen, teilte die Feuerwehr mit. Ärzte hätten jedoch nur noch den Tod der vier Arbeiter feststellen können.