Warner Classics, Erato und Teldec in der NAXOS Music Library

Das Repertoire der Online-Bibliothek “NAXOS Music Library” wird um Aufnahmen von Warner Classics, Erato und Teldec ergänzt.

Warner Classics, Erato und Teldec in der NAXOS Music Library

NML Logo

Kirchheim bei München, 09.07.2012
Mit großer Freude geben wir bekannt, dass das Repertoire der Online-Bibliothek der klassischen Musik “NAXOS Music Library” um die Labels Warner Classics, Teldec und Erato ergänzt wird. Diese umfangreichen Kataloge beinhalten unzählige Darbietungen, die sich als Referenzaufnahmen etabliert haben, darunter faszinierende Einspielungen wie Barenboims Mozart-Opern, der Bayreuther Ring-Zyklus, Harnoncourts Beethoven-Sinfonien, Serebriers Glasunow-Sinfonien und -Konzerte ebenso wie die Gesamteinspielung der Bach-Kantaten von Harnoncourt. Seit dem 3. Juli 2012 sind in der Naxos Music Library über 1.000 Alben aus diesen Label-Katalogen verfügbar. Weitere Titel aus dem Backkatalog sowie Neuveröffentlichungen werden Schritt für Schritt hinzukommen.

Zahlreiche legendäre Künstler sind bei diesen Labels zu Hause, darunter Chanticleer, Chloë Hanslip, Nicolai Lugansky, das Beaux Arts Trio, José Carreras, Sharon Kam, Kent Nagano, Cecilia Bartoli, Charlie Siem, die Boston Camerata, John Eliot Gardiner, Mstislav Rostropovich und viele andere. Die Einspielungen all dieser Interpreten sind nun per Streaming-Technologie für Abonnenten der NAXOS Music Library verfügbar.

Unter den Musikstreamingservices, die klassische Musik anbieten, setzt die NAXOS Music Library Maßstäbe. Mehr als 70.000 Alben von über 500 Labels sind bereits verfügbar, darunter BIS, Chandos, EMI Classics, Genuin, Hänssler Classic, Virgin Classics, Wergo und viele mehr. Die NAXOS Music Library steht im Abonnement mit ihren über 1 Mio. Tracks und vielen Zusatzmaterialien zur Musikinformation sowohl Institutionen als auch Privatpersonen offen. Aktuell steht die NML den Mitgliedern von 2.600 Institutionen in über 60 Ländern zur Verfügung.

Warner Classics, Erato und Teldec
Seit 2001 wurden neue Aufnahmen unter dem Warner Classics Label produziert und die Serie APEX Budget Reissue fortgeführt, die Tonträger von Teldec & Erato enthält. Teldec Classics wurde 1950 in Hamburg als Kooperation zwischen Telefunken und Decca Records gegründet. In der langen Geschichte des Labels sind viele berühmte Künstler vereint. Der Katalog enthält auch das auf Alte Musik spezialisierte Label “Das Alte Werk”.
Das Erato Disques Label wurde in Paris 1953 von Philippe Loury ins Leben gerufen – ursprünglich als Editions Musicales Costallat – zu einer Zeit, in der nur sehr wenige Aufnahmen von Renaissance- und Barockmusik auf dem Markt erhältlich waren. Über die Jahre entstand ein vielfältiger Katalog, der das gesamte klassische Repertoire abdeckt.

Die NAXOS Deutschland Musik & Video Vertriebs-GmbH ist die deutsche Tochterfirma der Naxos Global Distribution Limited. NAXOS steht für das eigene Musiklabel mit über 7.000 Veröffentlichungen in den letzten 25 Jahren, für den Vertrieb von über 70 unabhängigen Musiklabels und für die Präsenz in digitalen Geschäftsfeldern.

Kontakt:
NAXOS Deutschland GmbH
Veronika Lindenmayr
Hürderstr. 4
85551 Kirchheim bei München
089907749946
vl@naxos.de
http://www.naxos.de