Warum eigentlich?

Die harten Konditionen für die EU-Hilfen für das klamme Griechenland sind offenbar nicht in Stein gemeißelt. Die Eurozone bereitet sich nach Presseinformationen auf Verhandlungen mit Athen über eine Lockerung des Sparprogramms vor.