Was will ma da auch noch zerstören?

Mehrere FDP-Politiker haben die Festlegung der deutschen Liberalen auf den von Kanzlerin Angela Merkel zunächst abgelehnten Bundespräsidentenkandidaten Joachim Gauck verteidigt.

“Er ist einfach der beste Mann”, sagte Entwicklungsminister Dirk Niebel dem “Mannheimer Morgen” (Dienstag-Ausgabe). Trotz zahlreicher Unmutsäußerungen von CDU-Politikern über das FDP-Vorgehen bei der Entscheidung über den Bundespräsidentenkandidaten sieht die Unionsfraktion im Bundestag das Koalitionsklima nicht nachhaltig gestört.