Wunschvorstellung?

Der Chef der griechischen Radikalen Linken (SYRIZA), Alexis Tsipras, droht mit der Annullierung des Sparprogramms. Nach Angaben seines engen Mitarbeiters Panagiotis Lafazanis will er noch heute in einem Brief an die EU-Kommission und die Europäische Zentralbank (EZB) das Sparprogramm Griechenlands für null und nichtig erklären.